Mittwoch, 18.07.2018
Sie sind nicht angemeldet...  [Anmelden]
Suchen   
Service


Transports Publics 2018 - Move Green

12.6. - 14.6.2018, 9:30 - 17:00 Uhr, Messegelände Portes de Versailles, Paris

Die Transport Publics, Europas Messe für Mobilität, kündigt sich als das europäische Highlight 2018 für die Branche des Öffentlichen Verkehrswesens an. Mit dem Motto „Move Green!“ setzt die kommende Ausgabe alle Hebel für den so wichtigen Energiewandel in Bewegung.

Der große europäische Branchentreff aller Akteure des öffentlichen Verkehrswesens und nachhaltiger Verkehrsträger
Die Messe Transports Publics 2018 ist Treffpunkt für alle Fachleute des städtischen, innerstädtischen und regionalen Verkehrswesens aus Frankreich und Europa. Dazu zählen Verkehrsbehörden, Betreibergesellschaften, Industrieunternehmen, Hersteller, Zulieferer usw.
Die Messe ist eines der im Zweijahresturnus veranstalteten Leitevents für alle Akteure der Bahn-, Bus-, Reisebusindustrie und aus dem Bereich sanfte Mobilität.

Darüber hinaus spricht die Veranstaltung Branchen an, die mit dem öffentlichen Verkehrswesen unmittelbar verbunden sind wie Hoch- und Tiefbau, Infrastrukturen, Stadtmöblierung, Parken, Fahrscheinautomaten, Beratung, Design, Banken, Versicherungen, Energiewirtschaft, Institutionen usw.


Neue Energien, Steuerungsinstrumente für Schadstoffemissionen, schadstoffarme Fahrzeuge, aktive Mobilität … Alle Akteure im Bereich der nachhaltigen Mobilität kommen hier zusammen, um ihre ökologische und technologische Leistungsfähigkeit unter Beweis zu stellen. 250 Aussteller werden auf der Messe Vorpremieren feiern und ihre neusten Entwicklungen vorstellen: saubere Fahrzeuge – z. B. mit Elektro- oder Erdgasantrieb – aber auch intelligente Batterien, Energierückgewinnung, Photovoltaikanlagen, Stromsensoren, Lösungen für die Fuhrparkverwaltung … Außerdem wird ein spezieller Rundgang eingerichtet, der die verschiedenen „Move Green!"-Innovationen auf der Messe hervorheben soll.


„Ich wünsche jedem Akteur der nachhaltigen Mobilität, vom Großkonzern bis hin zum Start-up, dass er seinen Umgang mit den Neuheiten findet und seine Kreativität unter Beweis stellen kann."
Frédéric Baverez, Präsident der wirtschaftlichen Interessengemeinschaft „Objectif transport public"

Transports Publics, Europas Messe für Mobilität, bietet die Möglichkeit, verschiedene industrielle und technische Ansätze von institutionellen Akteuren aus dem In- und Ausland für die Energiewende zu entdecken, die im Einklang mit den COP21 und COP23 sowie mit dem One Planet Summit stehen. Im Sinne der teilnehmenden Abgeordneten und Unternehmen, die sich ebenfalls für eine nachhaltige und innovative Mobilität einsetzen, setzt die 2018er-Ausgabe der Messe ganz auf grüne Intelligenz.



http://www.transportspublics-expo.com/
Veranstalter: Transports Publics Expo


Bitte melden Sie sich an...
Name:
Passwort:
 Zugangsdaten speichern
 
Info zur Community

 


Datenschutz  |  Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Bildnachweis