Freitag, 20.07.2018
Sie sind nicht angemeldet...  [Anmelden]
Suchen   
Kommunikation


Thomas Knoll wird neuer Werkleiter im ZMS

Zum 01. Januar 2010 wechselt der bisherige Leiter der Kreiswerke Cham an die Spitze des Zweckverbandes Müllverwertung Schwandorf

Dies teilte am Montag dessen langjähriger Geschäftsführer Horst Denk (63) mit, der pensionsbedingt im Juni 2010 ausscheidet.
 
Der Jurist Thomas Knoll steht dem ZMS bereits seit 1994 als Justiziar zur Verfügung und gilt als Wunschkandidat der Verbandsversammlung. Nun stimmte auch der Kreistag von Cham als bisheriger Dienstherr zu. Der ZMS ist Eigentümer und Betreiber des Schandorfer Müllkraftwerkes und umfasst als öffentlicher Entsorger praktisch ganz Ostbayern. In dieser Eigenschaft werden derzeit in Schwandorf in vier Linien jährlich rund 400.000 Tonnen Müll verbrannt.
 




Kommentare:



 
Zurück
Bitte melden Sie sich an...
Name:
Passwort:
 Zugangsdaten speichern
 
Info zur Community

 


Datenschutz  |  Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Bildnachweis