Samstag, 21.07.2018
Sie sind nicht angemeldet...  [Anmelden]
Suchen   
Magazin


Handlungsnot beim Verpackungsgesetz?

Der neue Fachbeitrag unseres Beirats Walter Hartwig klärt den Sachverhalt und mit welcher Aktivität in Bezug auf die Dualen Systeme Sie sich sinnvollerweise schon bald beschäftigen sollten…

>>> Link zum Artikel

Fachbeiträge

Neue Wege in der Abfallwirtschaft – Erfahrungen und Perspektiven im Landkreis Ahrweiler
Der Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Ahrweiler (AWB) hat im Jahr 2017 eine erhebliche Weiterentwicklung seiner strategischen und operativen Ausrichtung umgesetzt.



Die Wettbewerbsrelevanz der Mitbenutzung kommunaler Altpapiersammlungen durch Systembetreiber nach dem neuen VerpackG vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung
In der Vorbereitung auf die Umsetzung des neuen Verpackungsgesetzes1 tritt insbesondere ein Problemfeld in den Vordergrund, das in den letzten Jahren vielfach Gerichte und Fachjuristen beschäftigt hat: die Mitbenutzung kommunaler Erfassungsstrukturen durch die Systeme zum Zwecke der endverbrauchernahen Sammlung von Verpackungsabfällen. Die Ausgestaltung dieses Mitbenutzungsverhältnisses ist in der Vergangenheit stark aus einer wettbewerbsrechtlichen Perspektive geprägt worden, namentlich durch verschiedene Interventionen des Bundeskartellamtes.

Neue Wege bei der Qualiẗätssicherung von Altpapier
Bislang gibt es keine standardisierten Messmethoden bzw. Messtechniken zur Bestimmung der Feuchte und sortenspezifischen Störstoff-Obergrenzen für den Stoffstrom Altpapier.



Logo13.9.2018, Rostock
Landesfachtagung der Abfallsparte 2018 

Landesgruppe Kueste

 

Logo7.11.2018, Montanuniversität Leoben. Österreich
Recy & DepoTech 2018 

Die Recy & DepoTech hat sich zur größten Abfallwirtschaftstagung in Österreich, mit mehr als 500 Tagungsteilnehmern/innen, entwickelt. Die aktuellen Tagungsthemen, die Qualität der Vorträge und die organisatorischen Rahmenbedingungen haben die Recy & DepoTech weit über die österreichischen Grenzen hinweg bekannt gemacht.

 

Logo30.7.2018, Strand-Hotel Hübner, Seestraße 12, 18119 Rostock-Warnemünde
Intensivseminar Abfallrecht 

Das Seminar richtet sich an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Abteilungen eines Entsorgungsunternehmens mit Aufgaben in der Abfallwirtschaft. Geeignet ist dieser Grundkurs beispielsweise für Nachwuchsführungskräfte, Vertriebsbeauftragte, Abfallberater, Sachbearbeiter, Einsatzleiter und für Einsteiger in die Branche.

 

News 

bvse fordert gerechten Wettbewerb: Mautbefreiung muss auch für private Entsorger gelten!
Mit der Bitte um Klarstellung, dass nicht nur kommunale, sondern auch Fahrzeuge der privaten Recycling- und Entsorgungswirtschaft grundsätzlich von der Mautpflicht befreit werden müssen, hat sich der bvse in dieser Woche erneut an den Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Andreas Scheuer, MdB, und an den Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Peter Altmaier, gewandt.
Recycling ist beste Ressourcenquelle für Elektromobilität
Bundesumweltministerin informiert sich über neue Recyclingtechnologie für Lithium-Ionen-Akkus in Krefeld
Noch bessere Leistungen bei der Abfallentsorgung durch neue Orientierungshilfen bei öffentlichen Ausschreibungen in der Entsorgungsbranche
Der Bayerische Landkreistag, der Bayerische Städtetag und der Verband der Bayerischen Entsorgungsunternehmen e.V. (VBS) haben eine Neufassung der Orientierungshilfen bei öffentlichen Ausschreibungen in der Entsorgungsbranche herausgebracht. Damit soll die Abfuhrqualität zukünftig noch weiter verbessert werden.

 

Bitte melden Sie sich an...
Name:
Passwort:
 Zugangsdaten speichern
 
Info zur Community

 


Datenschutz  |  Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Bildnachweis