Donnerstag, 19.07.2018
Sie sind nicht angemeldet...  [Anmelden]
Suchen   
Magazin


Nachrichten

Aktuelles aus den Nachrichtenagenturen unserer Partner.
 
Die Rubriken erleichtern den fachlichen Zugang.

Reaktorsicherheit
© Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (06.12.2016)
Hendricks: Bundesverfassungsgericht bestätigt Atomausstieg

Bundesrat soll HBCD-Problematik endlich lösen
© bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (06.12.2016)
Die letzte Woche tagende Umweltministerkonferenz der Bundesländer konnte die HBCD-Problematik nicht entschärfen. Die nächste und für dieses Jahr letzte Gelegenheit bietet sich jedoch am 16. Dezember, wenn der Bundesrat sich zu seiner nächsten Sitzung trifft

Branche hat mit vielen Problemen zu kämpfen
© bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (28.09.2016)
Der Entsorgungsengpass bei HBCD-haltigen Dämmplatten, der längst zum Entsorgungsnotstand geworden ist, die hohen Importe an Verbrennungsabfällen, die dazu führen, dass dem Mittelstand der Zugang zu Verbrennungskapazitäten für nicht mehr recycelbare Abfälle erschwert und teilweise verwehrt wird - all diese Probleme wurden sowohl in den Fachverbänden wie auch im öffentlichen Teil der diesjährigen Jahrestagung des bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung thematisiert und intensiv diskutiert.

Stellungnahme des Arbeitskreises Reststoffe aus MVA und EBS-Anlagen der DGAW zum Thema Verwertung von Abgasreinigungsrückständen (AGR), insbesondere Filterstäuben, von thermischen Abfallbehandlungsanlagen
© DGAW - Deutsche Gesellschaft für Abfallwirtschaft e.V. (03.05.2016)
Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Abfallwirtschaft (DGAW e.V.) haben im Herbst 2011 den Arbeitskreis Reststoffe aus MVA und EBS-Anlagen ins Leben gerufen. Im Mai 2014 hat dieser bereits eine Stellungnahme zum Thema Rostaschen veröffentlicht. In gleicher Weise hat sich der Arbeitskreis mit der Verwertung von AGR auseinandergesetzt. Das Ergebnis wird hier in dieser Stellungnahme zusammengefasst.

Den Atomausstieg verantwortungsvoll und sicher vollenden
© Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (25.04.2016)
Am 26. April jährt sich die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl zum 30. Mal. Aus diesem Anlass erklärt Bundesumweltministerin Barbara Hendricks: „Tschernobyl ist das Menetekel für die Risiken der Atomenergie geworden. Bis heute leiden die Ukraine und das benachbarte Weißrussland unter den Folgen der Havarie. Ich habe mir erst kürzlich selbst ein Bild von der aktuellen Situation am zerstörten Reaktor gemacht – eine bedrückende Erfahrung.

Novelliertes Batteriegesetz in Kraft
© VKU (16.12.2015)
Altbatterien müssen unentgeltlich zurückgenommen werden, Verbraucher müssen, falls möglich, Altbatterien vom Gerät trennen.

Bedenken gegen eine Erweiterung von Konrad haben wir Rechnung getragen - Bundeskabinett beschließt umfassendes Konzept zur Entsorgung des Atommülls
© Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (12.08.2015)
Auf Vorschlag von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat das Kabinett heute ein umfassendes Konzept zur verantwortungsvollen und sicheren Entsorgung aller radioaktiven Abfälle beschlossen.

Einzug der Wertstoffcontainer
© Forum Z (25.06.2015)
Nachdem das Holsystem für Elektroschrott über die blaue Tonne eingestellt wurde, sind nun auch die letzten der insgesamt 40 Depotcontainer eingezogen worden.

Hendricks legt Konzept zur Castor-Rückführung vor Atommüll soll an vier Standorten zwischengelagert werden
© Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (19.06.2015)
Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat heute ein Gesamtkonzept zur Rückführung der radioaktiven Abfälle aus der Wiederaufarbeitung in Frankreich und England vorgelegt. Danach sollen die 26 Castor-Behälter in einem bundesweit ausgewogenen Verhältnis auf insgesamt vier Zwischenlager verteilt werden.

Umweltministerium will Phosphorrückgewinnung voranbringen
© Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (05.03.2015)
Konferenz zur Phosphorbewirtschaftung in Berlin eröffnet

<  1  2  3  4 . . . . >


Bitte melden Sie sich an...
Name:
Passwort:
 Zugangsdaten speichern
 
Info zur Community

 


Datenschutz  |  Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Bildnachweis