Donnerstag, 30.03.2017
Sie sind nicht angemeldet...  [Anmelden]
Suchen   
Magazin


o. Prof. Dr.-Ing.  Martin Kranert

Universität Stuttgart


17287 Besucher auf diesem Profil
Sprachkompetenz:    
Nationalität:deutsch
Schwerpunkte: kommunale und betriebliche Abfallwirtschaft, Abfallvermeidung, abfallwirtschaftliche Simulationsmodelle, Abfallmanagement, dezentrale Abfallentsorgungssysteme, internationale Abfallwirtschaft, Emissionen aus Abfallentsorgungsanlagen

Aktuelle Tätigkeit:Leiter des Lehrstuhls für Abfallwirtschaft und Abluft am Institut für Siedlungswasserbau, Wassergüte- und Abfallwirtschaft der Universität Stuttgartn (tätig an der Universität seit 1993 und maßgeblich am Aufbau des Institut für Abfalltechnik und Umweltüberwachung mitbeiteiligt).




Frühere Tätigkeit:ab 1984 Büroleitung der Ingenieursozietät Abfall in Augsburg und danach technische Geschäftsführung im Büro Stuttgart
1981 bis 1984 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachgebiet Abfallwirtschaft der TU Stuttgart

Geschäftsführender Leiter des An-Institutes für Verfahrensoptimierung und Entsorgungstechnik in Wolfenbüttel

Ausbildung:Studium des Bauingenieurwesens und Dissertation an der Universität Stuttgart

Internationale Beziehungen:Diverse internationale Kooperatioinen

Fachbeiträge: Einflussgrößen auf die separate Bioguterfassung unter besonderer Berücksichtigung der Qualität (11/2016)

Fremd- und Störstoffproblematik bei der Verwertung von Bioabfällen (9/2016)

Verwertung biogener Abfälle – Entwicklung, Stand, Perspektiven (6/2016)

Fremdstoffe bei der Bioabfallverwertung – Einflussgrößen, Maßnahmen und Konsequenzen für die Erfassung und Verwertung (4/2016)

Einflussgrößen und Maßnahmen zur Reduzierung von Fremdstoffen bei der Bioabfallverwertung (11/2015)

Deponie Dorfweiher – Ergebnisse des F+E-Projektes (5/2015)

Analyse kritischer Rohstoffe für die Landesstrategie Baden-Württemberg (4/2015)

Energieeffizienzsteigerung der Abluftreinigung bei MBA-Anlagen (4/2015)

Energieeffizienz in mechanisch-biologischen Abfallbehandlungsanlagen (11/2014)

Energy Efficiency in Mechanical Biological Treatment Plants (11/2014)

Flexible Biogasproduktion – Auswirkungen der Planungsparameter auf Speichermöglichkeiten im Mikrogasnetz (10/2014)

Biomasse im Abfallbereich – Potenziale, Märkte und Stoffstromkonkurrenzen (10/2013)

Elefanten machen ihren Strom selbst – Die Wilhelma als integriertes Energieeffizienzkonzept der Stadt Stuttgart (SEE) (6/2013)

Energie oder Dünger - Wohin soll unsere Organik? (6/2013)

Lebensmittelabfälle – Aufkommen und Maßnahmen zur Reduzierung (3/2013)

Quantifizierung von Deponiegasemissionen über ein linienintegrierendes Fernmessverfahren (3/2013)

In-Situ-Aerobisierung auf der Deponie Dorfweiher – Ergebnisse aus und nach 3 Jahren (3/2013)

Ressourcenrelevanz von Lebensmittelabfällen (2/2013)

Deponieaerobisierung durch Intervallbelüftung - Erfahrungen auf der Deponie Dorfweiher (12/2012)

Das Projekt RecoPhos im Rahmen der Phosphor-Rückgewinnungsstrategien (11/2012)

The project RecoPhos as part of Phosphorus-recovery strategies (11/2012)

Waste Management Research in a Future Megacity - Experiences from Addis Ababa, Ethiopia (10/2012)

A New Thermo-Chemical Approach for the Recovery of Phosphorus from Sewage Sludge (10/2012)

Stadt mit Energieeffizienz – SEE – Stuttgart: Leuchtturmprojekt „Wilhelma“ (6/2012)

Micro-gas grids – an innovative approach for bio-methane production? (6/2012)

Food waste from canteens (6/2012)

Automatic process control for anaerobic digestion (6/2012)

Micro-gas grids - an innovative approach for optimizing energy efficiency from biogas production (6/2012)

Determination of discarded Food and proposals for a minimization of Food wastage in Germany (6/2012)

Maßnahmen zur Beschleunigung biologischer Abbauprozesse auf der Deponie ‚Dorfweiher‘ (4/2012)

Aufkommen von Lebensmittelabfällen in Deutschland (4/2012)

Pharmaceutical Waste Management in Ghana − Consequences and interventions (3/2012)

Stabilization of old landfills with Hydrogen Peroxide (H2O2) as oxygen source (3/2012)

In-Situ-Aerobisierung auf der Deponie Dorfweiher – Versuchsergebnisse nach 2 Jahren (3/2012)

Stärkt die Wertstofftonne das Recycling? (9/2011)

Konzeption, Simulation und Versuchsbetrieb der Regelung des Vergärungsprozesses nach Methanproduktion und Prozesszustand (6/2011)

Characterization of decentralized biogas technology in China and review of the applicability to other regions in Africa and Latin America (6/2011)

Influence of Aerobic In-Situ Stabilization of Old Landfills on Leachate Quality and Quantity (6/2011)

Evaluation of Landfill Methane Emission rates with Tuneable Diode Laser Absorption Spectrometer (6/2011)

Framing GHG Mitigation and Income Generation In the Municipal Solid Waste Management System (6/2011)

In-situ Behandlung der Deponie Dorfweiher zur Beschleunigung biologischer Abbauprozesse (6/2011)

Healthcare Waste Management in Ghana-Case Study on Pharmaceutical Waste (6/2011)

GIS basierte Modellierung der abfallwirtschaftlichen Rahmendaten in den zukünftigen Megastädten, Fallstudie Addis Ababa (6/2011)

Mikrogasnetze – eine innovative Lösung zur Steigerung der Energieeffizienz von Vergärungsanlagen (2/2011)

Mikrogasnetze – eine innovative Lösung zur Steigerung der Energieeffizienz von Vergärungsanlagen (1/2011)

Pilotprojekt zur Deponiebelüftung und Methanoxidation an der Deponie Konstanz-Dorfweiher, Ergebnisse nach 1 Jahr Betriebszeit (1/2011)

In-Situ-Aerobisierung auf der Deponie Konstanz-Dorfweiher (3/2010)

Ökonomische und ökologische Bewertung der getrennten Erfassung und Verwertung von Verpackungen (11/2009)

Ökonomische und ökologische Bewertung der getrennten Sammlung von verwertbaren Abfällen aus privaten Haushalten (10/2009)

Pilotprojekt zur Verkürzung der Nachsorgezeit auf der Deponie Konstanz-Dorfweiher (3/2009)

Berührungslose Methanmessung auf Deponien mittels TDLAS-Technik (1/2009)

Versuche zur Aerobisierung von Altdeponien mit Wasserstoffperoxid als Sauerstoffquelle (12/2008)

Bewertung abfallwirtschaftlicher Strategien unter den Aspekten des Ressourcen- und Klimaschutzes (11/2008)

Neue Methode zur berührungslosen Methanmessung auf Deponien (11/2008)

Untersuchungen zu organischen Schadstoffen in Bioabfällen und Vergärungsrückständen (11/2008)

Quantification of waste avoidance (11/2008)

Modelling and nonlinear control of anaerobic co-digestion of agricultural waste (10/2008)

The modulaare project– integrated modules for high efficient wastewater purification, waste treatment and regenerative energy recovery in tourism resorts (10/2008)

Reutilisation of green waste – a comparison of its recycling for energy generation purposes versus composting and peat substitution, with particular consideration of the CO2 balance. (10/2008)

Modelling of anaerobic digestion: stationary and dynamic parameter estimation (9/2008)

Ökologischer und ökonomischer Vergleich der stofflichen und energetischen Nutzung von Grünabfällen (4/2008)

Ermittlung von Methankonzentrationen an Deponieoberflächen durch IRLaser-Absorptionsspektrometrie (3/2008)

Ist die stoffliche Abfallverwertung passé? (2/2008)

BEURTEILUNG NEUER STRATEGISCHER ANSÄTZE ZUR HAUSABFALLENTSORGUNG UNTER DEN ASPEKTEN DER RESSOURCENEFFIZIENZ UND KLIMARELEVANZ (12/2007)

ENVIRONMENTAL EVALUATION OF HOUSEHOLD WASTE MANAGEMENT SYSTEM IN SOUTHERN GERMANY (10/2007)

MODULAARE – INTEGRATED MODULES FOR HIGH EFFICIENT WASTEWATER PURIFICATION, WASTE TREATMENT AND REGENERATIVE ENERGY RECOVERY IN TOURISM RESORTS (10/2007)

COMPARISON OF THE ENERGY RECOVERY AND USAGE OF COMPOST FROM GREEN WASTE: WHAT IS THE IMPACT ON PRIMARY RESOURCES? (10/2007)

Möglichkeiten der Ausschleusung von Ersatzbrennstoffen aus Restabfällen (9/2007)

Stoffliche und energetische Grünabfallverwertung (2/2007)

Neue strategische Ansätze zur Hausabfallentsorgung – Situation und Bewertung (11/2006)

New Strategies for waste management – situation and evaluation (11/2006)

Neue konzeptionelle Ansätze zur Hausabfallentsorgung (10/2006)

Parameter estimation for ADM1: application to a fullscale plant for sewage sludge treatment (9/2006)

MODULAARE - an innovative technology for waste and wastewater treatment in decentralised operation as a part of sustainable development in resort hotels and tourism centres (9/2006)

Compost from Sewage sludge - status and results of quality assurance in Germany (9/2006)

Role and Evaluation of Biological Waste Treatment in the Frame of New Waste Management Strategies (9/2006)

Kurzfassung - Zukunft der getrennten Erfassung von Abfällen (7/2006)

Zukunft der getrennten Erfassung von Abfällen (7/2006)

Neue konzeptionelle Ansätze zur Abfallentsorgung für Haushalte in Baden-Württemberg (11/2005)

Neue strategische Ansätze zur Hausmüllentsorgung in Baden-Württemberg (7/2005)

Dezentrale Entsorgungssysteme für Tourismuszentren am Beispiel des Projekts Modulaare (Sarigerme park, Türkei) (6/2005)

Untersuchungen zur Umsetzung von alternativen Erfassungssystemen in Baden-Württemberg (5/2005)

Stand der Technik für Kompostwerke (12/2004)

Vielfach unterschätzt (12/2003)

Investigations for determination of mineral contents in bio-waste and anaerobic digestion (5/2003)

Technical requirements on agricultural cofermentation plants chances and problems shown on concrete examples (5/2003)

Bitte melden Sie sich an...
Name:
Passwort:
 Zugangsdaten speichern
 
Info zur Community

 


Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Bildnachweis