Dienstag, 24.04.2018
Sie sind nicht angemeldet...  [Anmelden]
Suchen   
Kommunikation


Beiratssatzung ForumZ

jetzt online verfügbar

jetzt online verfügbar

Leitsatz
ForumZ erschließt und vernetzt Wissen in der Abfallwirtschaft; langfristig soll diese Aktivität auf die Bereiche Energie und Wasser ausgeweitet werden.

Der Beirat unterstützt, berät und kontrolliert ForumZ.

Aufgaben des Beirates:
Der Beirat achtet auf:

Pflichten der B.A.U.M. Knowledge Networking GmbH (Initiator und Betreiber):
Das Unternehmen stellt dem Beirat die Informationen, die zur Erfüllung seiner Aufgaben notwendig sind, zur Verfügung; insbesondere sind dies:

Pflichten des Beirates:
Die Mitglieder des Beirates verpflichten sich alle Informationen vertraulich zu behandeln und nur zum Zwecke der Erfüllung der Beiratstätigkeit zu nutzen.

Zusammensetzung
Der Beirat besteht aus mindestens drei Mitglieder, die die Arbeitsgebiete des ForumZ betreffen.

Eine Veränderung des Beirats erfolgt durch Beschluss der Mehrheit.
B.A.U.M. Knowledge Networking GmbH erhält hier ein Vorschlagsrecht.

Die Möglichkeit des Ausschlusses eines Mitgliedes kann durch den Beirat mit absoluter Mehrheit der Stimmen der Mitglieder beschlossen werden

Vertretung und Stimmrechtsübertragung ist nicht möglich.

Die Mitgliedschaft endet mit Austritt.

Sitzungen
Es finden mindestens zwei Sitzungen pro Jahr statt. Zu den Sitzungen wird durch die B.A.U.M. Knowledge Networking GmbH eingeladen. Die Tagesordnung wird vorher abgestimmt und ausreichend vor den Sitzungen versandt.

Beschlussfassung
Der Beirat ist beschlussfähig wenn mindestens 2/3 der Mitglieder anwesend sind.

Beschlüsse erfolgen mit 2/3 Mehrheit. Eilige Beschlüsse können auch im Umlaufverfahren erfolgen.

Beschlüsse des Beirates werden in ForumZ veröffentlicht.

Aufwandsentschädigung
Die Mitglieder des Beirates erhalten eine Aufwandsentschädigung von Netto Euro 1.500,00 zzgl. gegebenenfalls anfallender MwSt. und Hotelkosten sofern Übernachtungen anfallen. Die Zahlung erfolgt hälftig in zwei Jahresbeiträgen. Erforderliche zusätzliche Sitzungen werden separat zu einem Tagessatz von 800 € incl. Reisekosten vergütet. Bei Nichtanwesendheit halbiert sich die zugeordnete Zahlung.

Satzung beschlossen am 02.08.2002
 
 
 
ForumZ-Beiräte von links:
Prof. Dr.-Ing. Klaus Fricke, Walter Hartwig, Prof. Dr.-Ing. Martin Faulstich, Rudolf L. Schreiber
 

Zurück zur Beiratsseite

Die Treffen des wissenschaftlichen Beirats

 




Kommentare:



 
Zurück
Bitte melden Sie sich an...
Name:
Passwort:
 Zugangsdaten speichern
 
Info zur Community

 


Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Bildnachweis