Mittwoch, 24.01.2018
Sie sind nicht angemeldet...  [Anmelden]
Suchen   
Kommunikation


Gebühren der ForumZ-Partner im Mittel niedriger als der bayerische Durchschnitt

Die Abfallgebühren für einen 4-Personen-Haushalt liegen in 2/3 der ForumZ-Partnerkommunen unter dem Mittelwert für alle bayerischen Entsorgungsträger.

Die Abfallgebühren für einen 4-Personen-Haushalt liegen in 2/3 der ForumZ-Partnerkommunen unter dem Mittelwert für alle bayerischen Entsorgungsträger.

Dies ergibt sich aus der Gegenüberstellung der Abfallgebühren aller 86 öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger in Bayern. Der Gebührenvergleich ist von ia GmbH - Wissensmanagement und Ingenieurleistungen im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz (StMUGV) durchgeführt worden. Grundlage ist die gemäß Gebührensatzung ermittelte jährliche Abfallgebühr für einen 4-Personenhaushalt inkl. der Benutzung der Bio- und Papiertonne, sofern angeboten. Die gewählte Behältergröße richtet sich nach den jeweiligen Vorgaben der Satzungen zum mindestens vorzuhaltenden Leerungsvolumen.

Wir haben in der Gebührenaufstellung interessehalber alle bayerischen ForumZ-Partner separat betrachtet und unter anderem die mittlere Gebührenbalastung des Modellhaushalts in den Partnerkommunen ermittelt. Demnach liegen 2/3 der ForumZ-Kommunen unter dem Durchschnittswert von 171 EUR für alle bayerischen Entsorgungsträger. Im Mittel bezahlt der 4-Personenhaushalt bei den ForumZ-Partnern mit 159 EUR pro Jahr gut 10 % weniger als in den Entsorgungsgebieten, die nicht Partner in ForumZ sind (im Durchschnitt 178 EUR).

Die detaillierten Ergebnisse des bayernweiten Gebührenvergleichs finden Sie in der Fachschrift "Kosten und Gebühren der Abfallwirtschaft in Bayern 2006", die Sie demnächst auf den Internetseiten des StMUGV kostenlos herunterladen können.

 




Kommentare:



 
Zurück
Bitte melden Sie sich an...
Name:
Passwort:
 Zugangsdaten speichern
 
Info zur Community

 


Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Bildnachweis