Dienstag, 25.04.2017
Sie sind nicht angemeldet...  [Anmelden]
Suchen   
Magazin


Styroporabfälle werden wieder ungefährlicher Abfall - aber nur temporär 
Die Kritiker der aktuellen Styropor-Entsorgung haben sich durchgesetzt, allerdings nur in Teilen. Die Mehrheit der Bundesländer hat entschieden, dass Styroporabfälle nicht mehr als gefährlicher Abfall gelten sollen. Allerdings soll die neue Regelung nur befristet für ein Jahr gelten. Damit hat die Länderkammer einem Antrag des Landes Nordrhein-Westfalen zugestimmt.

Bild: Fotolia

Fachbeiträge

Cateringabfälle auf neuen Wegen: Flughafen Gatwick mit moderner Abfallentsorgungsanlage für Biomasse
Am britischen Flughafen London Gatwick nahm die Deutsche Post DHL Group Ende März eine Müllsortier- und Verwertungsanlage in Betrieb, die nach Einschätzung von DHL weltweit die erste ist, bei der Abfälle vom Flughafen aber auch Essens- und Verpackungsabfälle aus Flugzeugen unweit des Rollfeldes thermisch genutzt werden.



Verbrennung ist obligatorisch: Gebrauchte Gefahrgutbehälter verdienen besondere Aufmerksamkeit
Bei der Entsorgungskette von Kunststoffverpackungen, in denen gefährliche Stoffe transportiert wurden, ergeben sich aufgrund deren Unverwüstlichkeit zwei Herausforderungen: Sowohl der Gefahrstoff, der sich möglicherweise als Reststoff noch in der Verpackung befindet, als auch das Plastik selbst, dürfen nach der Entsorgung nicht die Umwelt belasten. Als einzige Option bleibt in der Regel nur die Verbrennung.

Es tut sich viel: 29. Kasseler Abfall- und Bioenergieforum
Vom 25. bis 27. April 2017 veranstaltet das Witzenhausen-Institut das 29. Kasseler Abfall- und Bioenergieforum.



Logo16.5.2017, Hannover
Waste-to-Resources 2017 7. Internationale Tagung MBA, Sortierung und Recycling 

In der Zeit vom 16. bis 18. Mai 2017 findet die nächste Waste-to-Resources in Hannover statt. Auch dieses Mal werden wir mit Ihnen aktuelle politische, rechtliche und technische Themen der Kreislaufwirtschaft diskutieren.

 

Logo25.4.2017, Kongress Palais Kassel - Stadthalle; Friedrich-Ebert-Straße 152 (Haupteingang: Holger-Börner-Platz 1); 34119 Kassel
29. Kasseler Abfall- und Bioenergieforum 2017 

mit begleitender Kongressmesse Bio- und Sekundärrohstoffverwertung

Wissenschaftliche Leitung:

Prof. Dr.-Ing. habil. Klaus Wiemer
Dr.-Ing. Michael Kern
Dipl.-Ing. M.Sc Thomas Raussen
Witzenhausen-Institut

 

26.4.2017, Wolf-Ferrari-Haus, Rathausplatz 2, 85521 Ottobrunn/München, http://wfh-ottobrunn.de/anfahrt-parken
Ressource Klärschlamm: Ansätze für zukunftsfähige Nutzungsstrategien 

Im Rahmen der Vortragsveranstaltung „Ressource Klärschlamm: Ansätze für zukunftsfähige Nutzungsstrategien“ sollen mit Vertretern aus Behörden, Wissenschaft, Betrieb und Planung Lösungsansätze für zukunftsfähige Nutzungsstrategien aufgezeigt und diskutiert werden. Natürlich soll auch der gemeinsame Austausch im Fokus stehen.

 

News 

Keine Einstufung HBCD-haltiger Dämmstoffabfälle als gefährlicher Abfall notwendig
Der bvse gehört zu den Verbänden, die sich für eine verlässliche Entsorgung von HBCD-haltigen Dämmstoffabfällen engagieren. Daher haben wir gemeinsam mit zahlreichen Verbänden und Unternehmen aus Handwerk, Bau-, Dämmstoff-, Kunststoff- und der Entsorgungsbranche die Aktionsgemeinschaft „AG EHDA“ gegründet.
Sonderabfallentsorgung und Altölaufbereitung: Zukunftsprognosen eher gedämpft
Der Wirtschaftsboom und die gestiegene Produktion in Deutschland haben sich in 2016 insgesamt auch stabil auf die Sonderabfallentsorgung und Altölaufbereitung ausgewirkt. Dennoch sind die Erwartungen der Branche für das laufende Jahr, trotz bis dato anhaltend guter Wirtschaftslage, gedämpft.
Neuer Wertstoffhof und Sammelplatz für Baum- und Strauchschnitt in Ilshofen-Großallmerspann
Im Industriegebiet in Ilshofen-Großallmerspann ist in den vergangenen sechs Monaten ein neuer Wertstoffhof mit Sammelplatz für Baum- und Strauchschnitt entstanden. Die Bauarbeiten haben Ende Oktober begonnen. Am Samstag, 22. April geht die neue Anlage in Betrieb

 

Bitte melden Sie sich an...
Name:
Passwort:
 Zugangsdaten speichern
 
Info zur Community

 


Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Bildnachweis