Mittwoch, 25.04.2018
Sie sind nicht angemeldet...  [Anmelden]
Suchen   
Magazin


Die Orientierungshilfe für die Abstimmungsvereinbarung – Chancen und Risiken

Die Systeme und die kommunalen Spitzenverbände haben sich auf den Text einer Orientierungshilfe verständigt, die die Verhandlungen über eine neue Abstimmungsvereinbarung erleichtern soll.

Da wohl keine der bisherigen Vereinbarungen das Regelungsprogramm des § 22 VerpackG vollständig abarbeitet, ist den Parteien dringend zu empfehlen, im Jahr 2018 eine neue Abstimmungsvereinbarung zu verhandeln und zum Abschluss zu bringen. Die Orientierungshilfe bietet dafür geeignete Lösungsansätze, auch wenn nicht in allen Fragen bestehende Meinungsunterschiede überwunden werden konnten.



Copyright: © Witzenhausen-Institut für Abfall, Umwelt und Energie GmbH
Quelle: 30. Abfall- und Ressourcenforum 2018 (April 2018)
Seiten: 3
Preis: € 1,50
Autor: Walter Hartwig

Artikel weiterleiten Artikel kaufen und anzeigen Artikel kommentieren
Bitte melden Sie sich an,
um diesen Artikel zu kommentieren.


Kommentare:

Bitte melden Sie sich an...
Name:
Passwort:
 Zugangsdaten speichern
 
Info zur Community

Artikel wird empfohlen von

Schenck Process GmbH
Automatisierte Müllentsorgung
Modernes Selbstbedienkonzept
Höchste Wiegegenauigkeit

Der Wertstoffhof
Ihr Kontakt zum Bürger
Ihre Quelle kostbarer Ressourcen
Ihr Zugang zu sharing economy

Wissen Teilen?
Kommunales Netzwerk ForumZ
Teilen von Wissen und Erfahrung,
Benchmarks, Entscheidungshilfen
 


Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Bildnachweis