Sonntag, 23.07.2017
Sie sind nicht angemeldet...  [Anmelden]
Suchen   
Magazin


Bedeutung einer nachhaltigen Ressourcenpolitik für Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft

Ressourcenpolitik ist ein anspruchsvolles, internationales und politikfeldübergreifendes Handlungsfeld mit zahlreichen unterschiedlichen Akteuren und mannigfaltigen Ansatzpunkten. Die Ressourcenkommission am Umweltbundesamt (KRU) berät das Umweltbundesamt mit konkreten Vorschlägen zur Weiterentwicklung der Ressourcenpolitik und hat sich das Ziel gesetzt, gemeinsam mit dem Umweltbundesamt dazu beizutragen, dem Ressourcenschutz in Deutschland und in der Europäischen Union mehr Gewicht zu verschaffen. In diesem Beitrag werden Visionen und Ansatzpunkte für ein ressourcenleichtes Leben und Wirtschaften vorgestellt, welche einer nachhaltigen Ressourcenpolitik für Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft gerecht werden.

Die Nutzung natürlicher Ressourcen bildet die Grundlage menschlichen Lebens und Wirtschaftens. Viele dieser Ressourcen sind jedoch bereits übernutzt, sodass die globalen Ökosysteme mit noch nicht abschätzbaren wirtschaftlichen (z. B. nicht mehr nutzbare landwirtschaftliche Flächen, Verknappung der Rohstoffe) und sozialen Folgen (z. B. steigende Migrationsströme aufgrund von sozialen und ökologischen Krisen und unbewohnbaren Gebieten) immer weiter unter Druck geraten.

Die Ressourcenkommission am Umweltbundesamt beschrieb dies in ihrer Standortbestimmung 2014 wie folgt: „Weltweit ist bis 2030 mit einer Verdopplung der Ressourcenextraktion zu rechnen. Dies wird durch die – grundlegende und gewollte – Erhöhung des möglichen Wohlstands für einen breiteren Teil der Weltbevölkerung bedingt sein. In der Folge wird die Anzahl Menschen mit ressourcenintensiven Lebensstilen über die bisher entwickelten Länder hinaus überproportional zunehmen.



Copyright: © Witzenhausen-Institut für Abfall, Umwelt und Energie GmbH
Quelle: 29. Kasseler Abfall- und Bioenergieforum (2017) (Mai 2017)
Seiten: 22
Preis: € 11,00
Autoren: Prof. Dr.-Ing. Martin Faulstich
Prof. Dr. Christa Liedtke

Artikel weiterleiten Artikel kaufen und anzeigen Artikel kommentieren
Bitte melden Sie sich an,
um diesen Artikel zu kommentieren.


Kommentare:

Bitte melden Sie sich an...
Name:
Passwort:
 Zugangsdaten speichern
 
Info zur Community

Artikel wird empfohlen von

Der Wertstoffhof
Ihr Kontakt zum Bürger
Ihre Quelle kostbarer Ressourcen
Ihr Zugang zu sharing economy

Wissen Teilen?
Kommunales Netzwerk ForumZ
Teilen von Wissen und Erfahrung,
Benchmarks, Entscheidungshilfen

Maier & Fabris GmbH
Höhere Recycling-Quoten
bei niedrigeren Müllgebühren
mit unserem Detektions-System
 


Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Bildnachweis