Dienstag, 24.04.2018
Sie sind nicht angemeldet...  [Anmelden]
Suchen   
Magazin


Nachrichten

Aktuelles aus den Nachrichtenagenturen unserer Partner.
 
Die Rubriken erleichtern den fachlichen Zugang.

Mit dem neuen Jahr startet das neue Abfallgebührenmodell in der Stadt Salzburg.
© ASK-EU (27.12.2017)
Ab dem neuen Jahr werden Salzburger, die brav trennen, finanziell belohnt. Mithilfe einer App kann jeder selbst ausrechnen, wie groß die Mülltonnen sein sollten. Wer viel Müll verursacht, muss auch mehr zahlen.

Auswirkungen des demografischen Wandels auf die Abfallwirtschaft
© Umweltbundesamt (13.12.2017)
Im Rahmen eines Forschungsvorhabens hat das Umweltbundesamt die Auswirkungen des demografischen Wandels auf die kommunale Abfall- und Entsorgungswirtschaft untersuchen lassen und die Ergebnisse in einem Praxisleitfaden aufbereitet.

Abfallwirtschaftliche Zeitzeugen: Seit 28 Jahre verschwunden - das Modell SERO
© ASK-EU (13.11.2017)
Die Mülltrennung, Sammlung und das Recycling gesammelter Sekundärrohstoffen in der ehemaligen DDR war heutigen Konzepten überlegen. Damals wurden Sekundärrohstoffe erfasst um teure Rohstoff zu sparen, ein volkswirtschaftliches Anliegen. Zudem zahlte der Staat den "Altstoffsammlern" viel Geld für Müll aller Art. Möglich war das damals durch den VEB SERO mit seinem flächendeckenden Netz von Altstoff Annahmestellen.

Neue Gesellschaft ProVerpackV bietet Gütesiegel für Transparenz und Rechtssicherheit in der Lizenzierungspraxis
© ASK-EU (31.05.2016)
Vergabe erfolgt auf der Grundlage eines einheitlichen Prüfstandards

Sorgfältige Aktenvernichtung gehört zum kleinen Einmaleins der guten Geschäftsführung
© bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (14.04.2016)
Datenschutzpannen gehören zum Unternehmensalltag. Immer noch wird vielerorts leichtsinnig mit dem Thema Aktenvernichtung umgegangen. Spektakulär war im Februar der Fall, dass im thüringischen Dermbach offenbar Krankenhausakten als Konfettimaterial genutzt wurden.

bvse kritisiert zu viel Bürokratie bei Arbeitsentwurf zur Entsorgungsfachbetriebeverordnung
© bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (28.08.2015)
Der Arbeitsentwurf der neuen Entsorgungsfachbetriebeverordnung trifft beim bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung auf deutliche Kritik. Gemeinsam mit der bvse-Entsorgergemeinschaft findet der Recyclingverband, dass dieser Entwurf die Zertifizierung für die Unternehmen erheblich aufwändiger und deutlich teurer macht.

Rhein-Sieg-Kreis: Kommunale Zusammenarbeit bei der Abfallentsorgung wird ausgeweitet
© ASK-EU (29.01.2015)
Für den Zweckverband Rheinische Entsorgungs-Kooperation (REK) sind neue Mitglieder in Sicht.

Abbildung der Wertschöpfungsprozesse in IT-Systemen
© ASK-EU (04.07.2014)
c-trace und Carpe Dies Consulting International gehen zusammen

Chip statt Marke - Biotonnen werden nachgerüstet
© ASK-EU (04.09.2013)
Nagold. Alle Biotonnen im Landkreis Calw werden mit Chips ausgestattet, Mitte September beginnt die große Nachrüstaktion. Alle Nutzer einer Biotonne werden im Vorfeld angeschrieben und ausführlich über die bevorstehende Aktion informiert.

Initiative führender Wirtschaftsverbände gegen die Wettbewerbsverzerrung durch das Kreislaufwirtschaftsgesetz
© bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (22.10.2012)
Verbändeschreiben an den EU-Kommissar für Wettbewerb Joaquin Almunia

 1  2  3 . . . . >


Bitte melden Sie sich an...
Name:
Passwort:
 Zugangsdaten speichern
 
Info zur Community

KUVB und Bayer. LUK
Ihre Partner für Sicherheit
und Gesundheit in Bayern
www.kuvb.de
 


Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Bildnachweis